QubeDot

QubeDot hat einen starken Fokus auf die Technologie von GaN und GaN-basierter microLED-Technologie. Das Ziel von QubeDot ist es, als führendes Unternehmen bei der Anwendung der Mikro-LED-Technologie in Europa anerkannt zu werden und als erstes Unternehmen diese Technologie einer größeren Anzahl von Kunden zugänglich zu machen. Dabei geht es QubeDot nicht darum, die Technologie einfach nur zu vermarkten, z.B. durch die Herstellung der kleinsten microLEDs oder derjenigen mit den meisten Pixeln, sondern um die Erprobung von auf der microLED-Technologie basierenden, einsatzbereiten Lösungen für den Kunden. QubeDot wurde im Mai 2019 gegründet, und die ersten microLED-basierten Produkte werden bereits von strategischen Einzelhändlern weltweit vertrieben. Als Standardprodukt hat QubeDot die SMILE-Technologie® entwickelt. SMILE ist ein Akronym und steht für Structured Micro Illumination Light Engine. SMILE-Plattformen bestehen aus einem Array von 8×8 oder 16×16 µLEDs und werden einsatzbereit mit Treiber und benutzerfreundlicher Software geliefert. Dieses Paket macht es für Kunden sehr einfach, mit der µLED-Technologie in Kontakt zu kommen und die Machbarkeit von bilateralen Projekten zu prüfen. QubeDot ist in der Lage, nahezu jede beliebige Größe von microLEDs im Bereich von 1 bis 100 μm zu produzieren und hat sich darauf spezialisiert, auch die erforderliche Software zur Steuerung seiner Geräte anzubieten. Diese Strategie, nicht nur Mikro-LEDs und -Arrays zu produzieren, sondern sie auch in “echte” Produkte für Endnutzer in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen zu integrieren, ist einzigartig und kann nirgendwo anders gefunden werden. Wenn Kunden jedoch größere LED-Chips herstellen möchten oder einfach bearbeitete LED-Wafer benötigen, hilft QuneDot gerne weiter.